Dr.med.dent. Stefan Dierkes - Zahnarzt

Zahnarzt Notdienst Erkrath

Zahnschmerzen und Notfälle halten sich nicht an Öffnungszeiten.

Wann spricht man von einem zahnärztlichen Notfall?

Ein Notfall liegt immer dann vor, wenn unvorhergesehene Situationen ohne sofortige Hilfeleistung erhebliche gesundheitliche Beeinträchtigungen nach sich ziehen würden. Das beste Beispiel hierfür ist ein ausgeschlagener Zahn. Wird dieser nicht optimal aufbewahrt und kurzfristig wieder fachmännisch eingesetzt, kann er meist nicht gerettet werden.

Bei starken Zahnschmerzen haben sich Ibuprofen und Paracetamol als sehr hilfreich erwiesen. Bleiben die Schmerzen oder liegen weitere Beeinträchtigungen vor, sollte der zahnärztliche Notdienst aufgesucht werden.

Der zahnärztliche Notdienst Erkrath steht für sämtliche Not- und Schmerzfälle außerhalb unserer Öffnungszeiten zur Verfügung, die nicht bis zum nächsten Werktag aufgeschoben werden können. Bitte beachten Sie, dass dort keine regulären Behandlungen durchgeführt werden können, sondern die Zeit ausschließlich Notfällen und Schmerzpatienten vorbehalten ist.

Zahnärztlicher Notdienst Erkrath
Sie erreichen den zahnärztlichen Notdienst Erkrath unter der Telefonnummer 01805.986700. Bitte vereinbaren Sie einen Termin, da es sich um einen Bereitschaftsdienst handelt.

Zentraler Zahnärztlicher Notdienst e.V. Düsseldorf
Kronenstr. 15
40227 Düsseldorf
Telefon: 0211.15760900

Die Weiterbehandlung erfolgt anschließend wie gewohnt durch unsere Praxis.

Wir wünschen Ihnen gute Besserung!

Notdienst


Dr.med.dent. Stefan Dierkes
Bahnstraße 63
40699 Erkrath
Telefon 0211.24 29 31

Impressum